Rundgang in die Steinzeit

Samstag, 8. April 2017    Beginn: 15:00 Uhr

Samstag, 8. April 2017    Ende: 17:00 Uhr

Ort Parkplatz Weisenheimer Str.
 

Rundgang in die Steinzeit

Am Samstag, den 8. April führt Sie ab 15 Uhr der Herxheimer Ortshistoriker Eric Hass beim „Herxheimer Frühlingsmarkt“, ausgehend vom historischen Kerweplatz am Dorfbrunnen, in die >Steinzeit<.

Fundstelle Rundschaber

Bei der rund 2- stündigen „Steinzeitführung“ werden alle im Jahr 2016, bei der noch laufenden Flurbereinigung entdeckten archäologischen Fundstücke, auch Metall- und Keramikfunde im Original gezeigt. Die schon im vergangenen Oktober in der Tagespresse und im Dezember in der Landesschau und im SWR 4- Radio vorgestellten Jungsteinzeitfunde (5000 v.Chr.) werden außerdem direkt an der Fundstelle präsentiert.

Der Rundgang schließt auch die Felskante des Naturschutzgebietes „Felsenberg Bernthal“  ein, unter dieser im Sommer 2001 ebenfalls ein gut erhaltenes 7000- jähriges Steinbeil (Spaltaxt) entdeckt wurde. Am Ende wird die 1998 wiederentdeckte >Karsthöhle< mit ihren zahlreichen Steinzeitfunden geöffnet und es werden einige in und um die Höhle entdeckte archäologische Artefakte gezeigt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen allen einen interessanten Rundgang!

gez. Ronald Becker
(Ortsbürgermeister)

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

08.04.17
Frühlingsmarkt
Ort: Herxheim am Berg

08.04.17 - 15:00 Uhr
Rundgang in die Steinzeit
Ort: Parkplatz Weisenheimer Str.

Zum Seitenanfang